Zertifizierungen

QM


BMA DIN 14675


Seit dem 1. November 2003 sollen Brandmeldeanlagen mit Aufschaltung zur Feuerwehr nur noch von entsprechend zertifizierten Fachfirmen geplant, projektiert, montiert, in Betrieb genommen, abgenommen oder regelmäßig instand gehalten werden.

Betroffen sind hiervon sowohl Ingenieur- und Planungsbüros, die Brandmeldeanlagen planen und projektieren, als auch Facherrichter, die Brandmeldeanlagen montieren, warten und instand setzen.

Die DIN 14675 unterteilt die Aufgabengebiete zum Aufbau und Betrieb einer Brandmeldeanlage in mehrere Phasen. Als Planungsbüro haben wir uns für die Phasen Planung und Projektierung zertifizieren lassen.

Damit sind wir Ihr Partner für die herstellerneutrale Planung und Ausschreibung sowie die Baubegleitung.

Auch die mögliche Planung im Bestand, z. B. bei Umbau- oder Modernisierungsmaßnahmen, also die nicht herstellerneutrale Planung, führen wir für Sie durch.

Keine News in dieser Ansicht.